Druck

Eure Shirts werden liebevoll im Siebdruckverfahren bedruckt. Dabei werden wasserbasierte Druckfarben und ökologische Plastisole verwendet. Neben höchsten Qualitätsansprüchen, kommt auch hier die soziale Komponente nicht zu kurz: Den Druck bekommen die T-Shirts in der Behindertenwerkstatt USE in Berlin.

Die USE gGmbH ist eine sozialgesetzlich anerkannte Werkstatt für behinderte Menschen und beschäftigt mehr als 1100 Mitarbeiter, davon über 800 behinderte Menschen. Geschützt von der an der Tagesordnung stehenden Leistungsgesellschaft kann sich in diesem Hilfswerk jeder mit seinen Fähigkeiten optimal einbringen.

Wir können bis zu 8 Farben drucken. Spezielle Veredelungen, wie z.B. Ärmeldruck gerne auf Anfrage!